Unter dem Begriff Protokollstapel bezeichnet man einen Stapel, der aus mehreren anderen Protokollen besteht. Diese untereinander angeordneten Protokolle erfüllen nur ihre Aufgaben in Verbindung mit dem nächst näher liegendem Protokoll. Werden z.B. Datenpake...

Seit Jahrzehnte werden nun schon Daten durch Kabel und per Funk über weite Entfernungen versendet. Ohne diese Technologie wäre heute vieles nicht möglich geworden.

Man denke an die Wissenschaft, Handelsunternehmen oder an Schulen und Weiterbildungen usw., - unvorste...

HDLC (High-level Data Link Control) als Ausgangspunkt von der Paketvermittlungstechnik X.25. Der Gedanke war, bestimmte Dienste miteinander zu koppeln (Schmalband-ISDN). Die Schnelligkeit in der Datenübermittlung zu erhöhen war das Ziel und es führte fast zeitgleich zu weit...

DOCSIS

Eine weitere Möglichkeit zu DSL ist der Internetempfang über das bestehende TV-Kabelnetz. Die derzeit aktuellste Version seit 2006 ist Docsis 3 (Data Over Cable Service Interface Specification) und kann mit einem einzigen Ka...

Es gibt viele unverzichtbare Dienste in Netzwerken, die eine Grundlage bilden.

Damit dadurch eine reibungslose Funktionalität gewährleistet wird, müssen diese optimal platziert und konfiguriert werden. Dabei hat man bestimmt schon von verschiedenen Begriffen gehört...