Das sog. Active Directory (AD) ist eine hierarchisch organisierte Verzeichnisdatenbank und speichert im Netzwerk sämtliche Informationen zu allen Klassen und legt diese in Organisationseinheiten ab.
Diese Organisationseinheit findest man, wenn man das Snap-In Active Dire...

In diesem Bereich legt der Administrator die sog. Kennwortrichtlinien fest. Er kann hier die Einstellungen vornehmen wie ein Kennwort auszusehen hat, wie lange es die Gültigkeit behält, bis ein registrierter Benutzer sein Kennwort wieder ändern muss. Nimmt jedoch der Admini...

Aufgrund der großen Kapazitäten der heutigen Festplatten, ist es totzdem noch sinnvoll die Festplatten zu formatieren. Dabei sollten ein paar Grundlegende Punkte beachtet werden. Warum man eine Partition erstellen sollte und was steckt hinter den verschiedenen Datensystemen ...

Eine Domäne als Bindeglied in einem Microsoft-Netzwerk stellt eine Security-Area zur Verwaltung von Ressourcen dar. Systemadministratoren verwenden hierfür Server, um Berechtigungen und Sicherheiten der Hosts in einer Domäne kontrollieren zu können.

...

In diesem Abschnitt werde ich auf einen Windows Server 2012 die Rolle Active Directory-Domänendienste installieren und anschließend zu einem Domänencontroller heraufstufen.

...